Welchem Geschlecht fühlen Sie sich zugehörig?

Welchen höchsten allgemeinbildenen Schulabschluss haben Sie?

Welcher Berufsstand trifft aktuell am ehesten auf Sie zu?

Wie würden Sie die Lage Ihres Wohnortes einschätzen?

Haben Sie in der Vergangenheit bereits eine Psychotherapie gemacht?

Wie viele Jahre ist das Ende Ihre letzten Psychotherapie her?

Gibt es in Ihrem unmittelbaren Familienumfeld Personen, die unter ähnlichen Beschwerden leiden?

Nehmen Sie aktuell vom Arzt verschriebene Medikamente gegen die psychischen Beschwerden ein? Dazu zählen zum Beispiel sogenannte Antidepressiva, beruhigende, stimmungsstabilisierende oder antipsychotische Medikamente

Sind Sie in einer Beziehung?