In unserer Studie möchten wir unter anderem herausfinden, welche Faktoren zu einer guten therapeutischen Zusammenarbeit beitragen.
Dabei wurde die Person der Psychotherapeut:in in bisherigen Studien häufig vernachlässigt. Aus diesem Grund stellen wir Ihnen hier Fragen, die Ihre Lebensrealität berücksichtigen.

Wie würden Sie die Lage Ihres Praxisortes einschätzen?

Welchem Geschlecht fühlen Sie sich zugehörig?

Sind Sie in einer Beziehung?

Wie würden Sie Ihre sexuelle Orientierung am ehesten beschreiben?

Haben Sie Kinder?

In welchem bzw. welchen Verfahren sind Sie approbiert?

Welche Verfahren praktizieren Sie?